Kryptowährungsinvestitionen

Der Bitcoin-Preis könnte eine bärische Umkehr erleben

10. April 2020

Der Bitcoin-Preis könnte eine bärische Umkehr erleben, wenn er nicht bald $10.000 erreicht

Der Krypto-Markt sah die ganze Woche über sehr vielversprechend aus, wobei Bitcoin es schaffte, die 7.000-Dollar-Marke zu überschreiten. Aber die Königsmünze fiel unter diese wichtige Widerstandsmarke laut Bitcoin Code, und sie handelt derzeit in den roten Zahlen. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels liegt der Preis für BTC bei 6.935,93 $.

wichtige Widerstandsmarke laut Bitcoin Code

Am vergangenen Montag machte Bitcoin Enthusiasten glücklich, als die Münze die Widerstandsmarke von 7.000 $ durchbrach.

Wenn BTC nicht bald einen Anstieg erlebt, könnte eine bärische Umkehr folgen.

Trotz dieser und weiterer Fundamentaldaten, die sich in letzter Zeit verbessert haben, erwarten Händler laut der Online-Publikation UToday einen viel höheren BTC-Anstieg oder eine rückläufige Umkehr könnte in Sicht sein.

Wird die BTC auf $4.000 fallen?

UToday erwähnt einen Krypto-Händler namens TheMoonCarl, der sagte, dass das Krypto ein Rising Wedge-Muster drucken könnte.

Der Händler erklärte, dass es sich um eine rückläufige Formation handele und sagte, dass die Chancen hoch seien, dass der BTC in naher Zukunft auf $4.000 fallen könnte.

Bitcoin-Prognosen vor der Halbierung des Ereignisses

Andere Kryptoanalysten erwarten einen Preisanstieg, und der primäre Katalysator für diesen Schritt wäre die Halbierung der BTC, die für diesen Mai geplant ist.

Im Vorfeld dieses wirklich wichtigen Ereignisses, das von der Krypto-Gemeinschaft bei Bitcoin Code trotz der globalen Krise, in deren Mitte wir uns aufgrund der Coronavirus-Pandemie befinden, mit großer Spannung erwartet wird, sind weitere Vorhersagen optimistisch.

Einem kürzlich erschienenen Bericht zufolge würde die Halbierung wahrscheinlich eine „Bereinigung vor dem Ausbruch“ auslösen.

Laut der Online-Publikation „Daily Hodl“ könnte es in der Bereinigungsphase zu einer massiven Kapitulation der BTC-Minenarbeiter kommen, die ihre Rechnungen nicht bezahlen können – es wird erwartet, dass diese ihre BTC verkaufen und die Bohrinseln abschalten werden.

Dies wird den Berichten zufolge den Preis für BTC auf rund 5.000 Dollar drücken.