Bitcoin

La società statunitense di gestione dei viaggi CWT ha pagato 4,5 milioni di dollari in un attacco di riscatto Bitcoin

L’azienda statunitense di viaggi d’affari CWT ha pagato 4,5 milioni di dollari in un riscatto Bitcoin agli hacker che hanno rubato file sensibili dall’azienda. Secondo il rapporto Reuters, l’azienda statunitense di viaggi d’affari CWT (ex Carlson Wagonlit Travel) ha pagato il 27 luglio 414 Bitcoin per il riscatto di hacker 414 Bitcoin, che all’epoca ammontava […]

Continue Reading...

Bitcoin

Bitcoin zal nooit echte privacy hebben, zegt Andreas Antonopoulos

Volgens Antonopoulos is de kans groot dat het Bitcoin-netwerk nooit volledige privacy zal ervaren zoals Monero. Andreas Antonopoulos, de populaire Bitcoin en open blockchain advocate, heeft gezegd dat hij wenste dat Bitcoin meer privacy had. Hij gelooft dat Bitcoin waarschijnlijk nooit echte privacy zal hebben. Antonopoulos heeft zijn mening openbaar gemaakt via een Bitcoin-vraag- en […]

Continue Reading...

Bitcoin

69% der Inhaber von Ethereum Classic (ETC) kauften

69% der Inhaber von Ethereum Classic (ETC) kauften nahe der Spitze von 2018 Hodler von über 1,23 Millionen Ethereum Classic-Adressen kauften ETC auf oder nahe dem Allzeithoch im Januar 2018 von 47 Dollar. Dies entspricht etwa 69% der Inhaber von Ethereum Classic. Ethereum wird derzeit mit 6,40 Dollar bewertet, und der Rückgang der Renditen könnte […]

Continue Reading...

Bitcoin

Coinbase Pro bringt Zcash zurück und fügt BAT- und Dai-Paare hinzu

Coinbase Pro gab bekannt, dass es seiner Plattform drei neue Paare gegen USD hinzufügen wird – Zcash, Basic Attention Token und Dai. Die Aufnahme von Zcash könnte eine Umkehrung der vorsichtigen Haltung der Börse bedeuten, nachdem Coinbase im vergangenen Jahr die Unterstützung für ZEC für seine britischen Kunden eingestellt hat. Neue Paare treten Coinbase Pro […]

Continue Reading...

Bitcoin | Kryptowährungsinvestitionen

Der 10%ige Bitcoin-Ausbruch am Donnerstag ist von größter Bedeutung

Da Bitcoin viele Händler überraschte, erholte sich das Unternehmen am 23. April um 10 Prozent und sprang innerhalb von weniger als 30 Minuten von $7.050 auf $7.800, was durch eine kaskadenartige Auflösung von Short-Positionen an den Derivatebörsen gefördert wurde. Laut Su Zhu – der CIO des Devisen- und Krypto-Hedgefonds Three Arrows Capital – ist dieser […]

Continue Reading...